ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS e.V.
Internationale Berufserfahrung
durch Lernaufenthalte in Europa
ERASMUS+

Welche Bescheinigungen erhalte ich für meinen Aufenthalt im Ausland?

EUROPASS-Mobilität

europassJeder Teilnehmende erhält nach Abschluss des Auslandsaufenthaltes den EUROPASS-Mobilität. Der EUROPASS-Mobilität ist ein Dokument zum Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland - sei es ein Praktikum oder ein Abschnitt der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Dabei dokumentiert er Lernerfahrungen jeder Art, jedes Niveaus und jeder Zielsetzung.

Gemeinsam mit uns und den Vertreterinnen und Vertretern der aufnehmenden Einrichtungen im Zielland können Sie selbst abstimmen, welche Lernleistungen wir Ihnen bescheinigen sollen.

Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.europass-info.de/

Zertifikate über erworbene Sprachkenntnisse

Sofern Sie während Ihres Auslandsaufenthaltes einen Sprachkurs absolvieren, erhalten Sie im Anschluss ein Zertifikat, bzw. eine qualifizierte Bescheinigung. In Absprache können Sie sich die im Ausland – auch ohne Sprachkurs - erworbenen Sprachkenntnisse auch im Nachhinein von uns bescheinigen lassen.

Bescheinigungen der aufnehmenden Praktikumsbetriebe

BescheinigungAuch die aufnehmenden Einrichtungen und Praktikumsbetriebe stellen Bescheinigungen über das von Ihnen durchgeführte Praktikum aus.