ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS e.V.
Internationale Berufserfahrung
durch Lernaufenthalte in Europa
ERASMUS+
 

EuroComp

Zielgruppe:
Berufsbereiche:
  • Kommunikations- und Medienberufe
  • Hotel- und gastgewerbliche Berufe
  • Handwerksberufe
  • Gesundheits- und Pflegeberufe
  • Land- und forstwirtschaftliche Berufe
  • Erziehungs- und Sozialberufe
  • Kaufmännische und Dienstleistungsberufe
  • Gewerblich-technische Berufe
Beschreibung:

Das bundesweit ausgeschriebene Poolprojekt hat keine besonderen Zielgruppen, erfordert aber zur Teilnahme spezielle Voraussetzungen:

Eigeninitiative ist bei der Kontaktherstellung zu Partnerbetrieben im Ausland gefragt. Es wird auf Anfrage aber Unterstützung bei der Kontaktaufnahme geleistet.

Laufzeit:
01.06.2017 – 31.05.2019
Projektpartner in
k.A.
Nähere Informationen:
 

Auszubildende und Absolventen einer Berufsausbildung:

Verfügbare Stipendien:
293 (Free-Mover Stipendien)
Dauer:
2 - 39 Wochen
 

Fachkräfte der Berufsbildung

Verfügbare Stipendien:
36 (nur für Fachkräfte von ARBEIT UND LEBEN und seiner Kooperationspartner)
Dauer:
5 Tage plus 2 Reisetage
1. Schritt zur Bewerbung:

Europass-Lebenslauf und Motivationsschreiben verfassen und zusenden. Daneben sind ein Datenbogen sowie ein Learning Agreement auszufüllen. Die Vorlagen dazu gibt es auf der Projektseite unter Download.

Projektträger:
  • ARBEIT UND LEBEN Nds. Nord gGmbH
  • Klävemannstraße 1
  • 26122 Oldenburg
  • Telefon: (0441) 92490 - 0
  • Fax: (0441) 92490 - 18
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Website: http://www.aul-ol.com/
Ansprechparter/-in:
    • Henrik Peitsch
    • Telefon: 0171 - 8 34 23 92
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!