ARBEIT UND LEBEN DGB/VHS e.V.
Internationale Berufserfahrung
durch Lernaufenthalte in Europa
ERASMUS+
 

Hamburg goes Europe

Zielgruppe:
Berufsbereiche:
  • Kommunikations- und Medienberufe
  • Hotel- und gastgewerbliche Berufe
  • Handwerksberufe
  • Gesundheits- und Pflegeberufe
  • Land- und forstwirtschaftliche Berufe
  • Erziehungs- und Sozialberufe
  • Kaufmännische und Dienstleistungsberufe
  • Gewerblich-technische Berufe
Beschreibung:

Ein Auslandspraktikum bietet die Chance, sich zu qualifizieren und internationale Erfahrungen zu sammeln. Das Praktikum kann, je nach Absprache, zwischen zwei Wochen und zwölf Monaten dauern und ist in allen EU-Ländern, in der Türkei oder in St. Petersburg möglich.

Bewerben können sich Auszubildende aus allen Branchen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns, auch wenn es mit Ihrem Betrieb oder Ihrer Berufsschule noch keine Absprachen gibt.

Laufzeit:
01.06.2016 – 31.05.2018
Projektpartner in
allen Programmländern
Nähere Informationen:
 

Auszubildende und Absolventen einer Berufsausbildung:

Verfügbare Stipendien:
250
Dauer:
2 - 39 Wochen
 

Fachkräfte der Berufsbildung

Verfügbare Stipendien:
120
Dauer:
1 - 8 Wochen
1. Schritt zur Bewerbung:

Laden Sie sich auf der oben angegebenen Website das Bewerbungsformular, die Vorlage für den Europass-Lebenslauf und ein Motivationsschreiben auf Ihren PC, füllen es aus und schicken es an office@hamburg.arbeitundleben.de ab.

Projektträger:
  • ARBEIT UND LEBEN Hamburg
  • Besenbinderhof 60
  • 20097 Hamburg
  • Telefon: (040) 28 40 16 - 0
  • Fax: (040) 28 40 16 - 16
  • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Website: http://www.hamburg.arbeitundleben.de
Ansprechparter/-in:
    • Beratung und Anmeldung
    • Telefon: +49 (0) 40 28 40 16 - 11
    • E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!